Anmeldung

Anmeldung zu einem Event

Kinderlesung am 26.7.2020

Um 15 Uhr liest die erfolgreiche Autorin Gabi Deeg aus ihrem Werk „Zilli – Faustdick hinter den Zotteln“ Ihr Buch handelt von Kinderängsten und wie man sie verscheucht. „Zilli“, zunächst nur „Bazille Nr. 177004“, genannt, befindet sich noch in der Ausbildung zur Angstbazille. Es will ihr nicht gelingen, anderen Angst zu machen. Doch genau das verlangt die Prüfung. Beim Versuch, sich von anderen Angstbazillen etwas abzuschauen, lernt sie Mina kennen, die amüsante, völlig verpatzte Angstmacherei ist der Beginn einer Freundschaft. Es geht dabei um echte Gefahren, bei denen man es wirklich mit der Angst bekommen könnte. Doch Mina hat ja eine „Expertin“ an ihrer Seite, wenn auch keine besonders gute…

Krimilesung am 26.7.2020

Um 19.30 Uhr startet die Krimilesung mit dem Mönchengladbacher Erfolgsautor Arnold Küsters. Derzeit schreibt der gebürtige Breyeller an seinem zehnten Roman, der bei Penguin erscheinen wird. Neben seinen Romanen veröffentlicht er Kurzkrimis und kriminelle Gedichte und ist als (Blues-) Musiker aktiv.
Arnold Küsters ist gerne in England zu Gast. In diesem Jahr fällt aus bekannten Gründen der Urlaub dort ins Wasser. Um Cornwall dennoch nahe zu sein, hat er den Kurzkrimi „Kann mal einer Fisch?“ geschrieben. Küsters wird im Schlosspark Wickrath zudem Texte lesen mit Titeln wie: Die Grillage Bande, Trecker ins Jenseits, Gülle Queen oder Schnitt Lauch. Zwischendurch wird er sicher einige seiner schwarzhumorigen kriminellen Gedichte einstreuen.

Schön, dass Sie sich für unsere Veranstaltung interessieren!

Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Wir haben Ihnen eine Bestätigung an {{persons[0].email.value}} zugemailt.

Bitte prüfen Sie auch Ihren Spamordner.
Oh je. Da ist etwas schiefgegangen. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Bei Anmeldung wird eine Bestätigungsmail an den ersten im Formular eingetragenen Teilnehmer (1. Person) gesendet.

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise vor der Anmeldung:

  • Sie können sich mit bis zu 5 Personen anmelden
  • Der Datenerfassungsbogen muss für jeden Teilnehmer ausgefüllt werden (auch Kinder sind von dieser Regelung nicht ausgenommen)
  • Alle Personen, mit denen Sie gemeinsam auf einer Parzelle sitzen möchten, müssen über eine Anmeldung eingegeben werden (andernfalls können wir sie nicht zuordnen)
  • Sollten Sie mehr als 5 Personen anmelden wollen, schreiben Sie bitte nach der Anmeldung aller Personen (notfalls über weitere Formulare…) eine kurze E-Mail an Lena.Paschmanns@mgmg.de und geben die Namen der Personen an, die zusammen gehören. Wir werden Ihnen dann zwei benachbarte Parzellen zuweisen.
  • Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung und eine Anfahrtsbeschreibung
  • Bringen Sie bitte unbedingt die Bestätigung mit zur Veranstaltung! Sie dient als Zugangsberechtigung!
  • Ihre persönlichen Daten dienen lediglich zur Nachverfolgung der Kontaktketten im Infektionsfall und werden 4 Wochen nach der und werden 4 Wochen nach der Veranstaltung vernichtet. Selbstverständlich geben wir keine Daten an Dritte weiter.